CUXHAVEN re · Unter dem Motto „In Gesellschaft schmeckt es am besten!“ öffnet der Altenwalder Mittagstisch seine Pforten.
Viele Menschen leben allein, auch ältere Menschen, die nach einer langjährigen Ehe ihren Partner verloren haben. Da muss etwas geschehen, hatten sich Pastor Achim Wolff und der Kirchenvorstand der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Altenwalde überlegt und so ist die Idee vom „Altenwalder Mittagstisch“ entstanden.
Im Gemeindehaus wurde kräftig gewerkelt und gebaut, so dass die neue, professionelle Küche nun betriebsbereit ist. An zwei Tagen in der Woche, immer dienstags und donnerstags, wird eine gesunde Mahlzeit gekocht. Nach dem Motto „schnibbeln, schälen, schnacken“ können sich Senioren mit und ohne Konfession schon an den Vorbereitungen beteiligen oder die Tische eindecken und dekorieren. „Denn wir wissen doch alle, dass beim gemeinsamen Kochen die schönsten Gespräche entstehen“, so Projektleiterin Sabine Fick.
Das kleine Team aus ehrenamtlichen Mitarbeitern und Sabine Fick freuen sich auf hungrige Besucher. Vorschläge für den Essensplan aufzunehmen ist dem Team sehr wichtig. „Vielleicht können wir dem einen oder anderen mit dem lange vermissten Lieblingsgericht eine Freude machen“, hofft die Projektleiterin. Wer sich aber einfach lieber an den gedeckten Tisch setzt und das Essen in Gesellschaft genießen möchte, ist auch eingeladen.
Gegessen wird immer ab 12.30 Uhr. Wer bei den Vorbereitungen helfen möchte, ist schon ab 10 Uhr willkommen. Damit das Team planen kann, bittet die Projektleiterin um Anmeldung jeweils eine Woche im Voraus unter (04723) 50 018 93 oder per E-Mail anmeldung@altenwalder-mittagstisch.de. Wer persönlich vorbeikommen möchte, kann den Briefkasten im Eingang des Gemeindehauses nutzen. Für das Essen werden Tickets im Gemeindebüro zu den üblichen Öffnungszeiten verkauft. Je nach Gericht kosten die Tickets 4,50 oder sechs Euro. Wer Hartz IV oder eine entsprechend geringe Rente bekommt, erhält die Tickets vergünstigt für drei bzw. vier Euro.
Der „Altenwalder Mittagstisch“ ist ein von der Europäischen Union mit Mitteln aus dem LEADER Programm gefördertes Projekt.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner